015201386458

©2019 by Eveleen Bo // Make up & Hairstyle.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Dienstleistungen
von Eveleen Bo // Make up & Hairstyle


§ 1 Geltungsbereich


Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die Grundlage für die vertragliche Beziehung zwischen Ihnen und Eveleen Bo // Make up & Hairstyle am vereinbarten Datum für ein Makeup und/oder Hairstyling sowie weitere Stylings (Hochzeit, Fotoshooting, etc.) dar.

§ 2 Vertragspartner


Der Vertrag, wird geschlossen zwischen Ihnen als Kunden und:
Eveleen Bo // Make up & Hairstyle
Roststr.3
99086 Erfurt
eveleen.bo@gmx.de

§ 3 Zustandekommen des Vertrages


Der Vertrag, kommt durch Ihre verbindliche Terminreservierung (Angebot) und der anschließenden Auftragsbestätigung der gebuchten Leistungen (Annahme) zustande. Diese kann per E-Mail, Telefonat, Post, SMS, Nachrichten bei Facebook/Instagram oder Whatsapp erfolgen.

§ 4 Vertragsgegenstand


Der Vertrag, gilt für alle in der Auftragsbestätigung angegebenen Leistungen, sowie für nachträglich mündlich/fernmündlich oder schriftlich dazu gebuchte Leistungen. Diese Leistungen umfassen u.a. Brautstyling, Tages/Abend Make-up, Hairstyling sowie Hochsteckfrisuren, Tagesbuchungen, Kinder-/Halloween- etc. Makeup, Fotoshootings, SFX und für sonstige Personen etc.

§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen


Die Preise sind den aktuell gültigen Preislisten, auf meiner Webseite, zu entnehmen. Zusätzliche Kosten werden für Fahrtwege (einfache Fahrt mit 0,50€/km) fällig. Zusätzliches Styling wird ebenfalls separat berechnet. Der Betrag, inkl. aller sonstigen Kosten (Fahrtkosten, zusätzliches Makeup und Frisuren), ist direkt nach der Dienstleistung, in bar zu entrichten.

§ 6 Kündigung / Stornierung von Leistungen


Bei einer Stornierung des vereinbarten Auftrags durch den Kunden, fallen folgende Kosten an:
Stornierung 4 Wochen vor Termin, 50% des Auftragswertes
Stornierung 2 Wochen vor Termin und weniger, 80 % des Auftragswertes.


Diese Staffelung gilt ebenfalls, bei einer Stornierung nur von zusätzlichen Leistungen. In diesen Fällen, sind die Beträge mit der Stornierung sofort fällig. Ist im Falle einer Stornierung bereits ein Probetermin geleistet worden, sind 100% des Auftragswertes, innerhalb sieben Tagen, fällig. Evtl. Fahrtkosten müssen bei Stornierung nicht gezahlt werden. Mit der Buchung der Leistungen, wird ein festes Zeitfenster für Sie freigehalten, welches für andere Kunden nicht mehr zur Verfügung steht.

§ 7 Nichterbringen der Dienstleistung/Krankheitsfall des Auftragnehmers


Sollte Eveleen Bo // Make up & Hairstyle ihre Tätigkeit, auf Grund einer Krankheit oder durch einen von ihr nicht zu vertretender Umstand, nicht erbringen können, sofern nicht anders vereinbart, stets bemüht sein wird um einen adäquaten Ersatz zu finden. Für eventuell entstehende Mehrkosten oder einen möglichen Schaden, haftet Eveleen Bo in diesem Fall nicht.

§ 8 Änderungen der AGB


Eveleen Bo // Make up & Hairstyle ist berechtigt, die Geschäftsbedingungen sowie Preise jederzeit zu ändern.

§ 9 Haftung


Alle Produkte von Eveleen Bo // Make up & Hairstyle sind dermatologisch getestet. Die Verträglichkeit der Produkte kann trotzdem nichtgewährleistet werden. Sollte der Kunde von Unverträglichkeiten wissen und eigene Make-up Produkte besitzen, die auf ihn abgestimmt sind, werden wir diese selbstverständlich verwenden. In diesem Falle bittet Eveleen Bo // Make up & Hairstyle sie vorher zu informieren. Für sonstigen Schaden in Erfüllung des Auftrages wird nur bei vorsätzlichem Handeln gehaftet.


§ 10 Mängelansprüche


Sofern die Dienstleistung mit Mängeln behaftet ist, sind diese unverzüglich und direkt im Anschluss des entsprechenden Stylings zu melden, um Eveleen Bo // Make up & Hairstyle die Möglichkeit einzuräumen, korrigierend und zur Zufriedenheit des Kunden einzuwirken. Spätere Beanstandung und Rückforderung des Honorars sind nichtig.

§ 11 Salvatorische Klausel


Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit der AGB im Ganzen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt.